Medisitting steigt dort ein, wo Sie mal kurz aussteigen...

... und neue Kraft für den Alltag schöpfen wollen.

 

Ob im Hotel, in der Ferienwohnung oder in einer der wunderschönen Parkanlagen Wiens ... ich übernehme Ihr krankes Kind, während Sie in die Oper gehen, ein Museum besuchen, Shoppen, Amtliches erledigen oder einfach mal nur ein Kaffeehaus genießen. Als ausgebildete Kinderkrankenschwester sorge ich für die nötige medizinische Versorgung. Medisitting soll die Sicherheit sein, dass es dem Kind gut geht, während man sich selber mal Gutes tut. Entlastung ohne Sorgen. 

 

 

 

Schon im Vorfeld Ihrer Anreise nehme ich mir Zeit, um mit Ihnen festzulegen, wie der Einsatz vor Ort aussehen kann, welche medizinischen Anforderungen vorliegen, wo ich Ihr Kind betreuen werde und welche Ressourcen benötigt werden.

 

Auch wenn Ihr Kind keine dringende medizinische Versorgung, aufgrund seiner Behinderung aber eine besondere Umsorgung benötigt, bin ich Ansprechpartner für Sie.

 

Die Kostenberechnung erfolgt je nach Pflegeaufwand und -dauer. Ich freue mich auf Ihre

Anfrage. Trauen Sie sich - für die Finanzierung finden wir sicher eine Lösung.